Sport-Job
Sport-Job – Der Personalspezialist für die Sportbranche DE EN

Bodystreet fördert Talente!

Premiumarbeitgeber auf Sport-Job.de

3. August 2016

Bodystreet hat mit seinen unkonventionellen EMS-Mikrostudios seit 2007 eine kleine Revolution in der Fitnessbranche ausgelöst. In wenigen Jahren hat das Unternehmen den Fitnessmarkt erneuert und EMS zu einem der wichtigsten Branchentrends gemacht. Innerhalb von 6 Jahren wurden aus 6 Standorten 240, aus 1 Franchisepartner 151 und aus 800 Mitgliedern 35.000. Damit ist das Franchiseunternehmen der mit Abstand größte Anbieter bei EMS-Mikrostudios.

In den Jahren 2014 und 2015 wurde Bodystreet der Deutsche Fairness-Preis verliehen, auch 2016 ist das Unternehmen wieder nominiert – und hat beste Chancen. Immerhin wurde es in diesem Jahr als bestes deutsches Franchiseunternehmen ausgezeichnet.

 

Alles schöne Erfolge, fraglos

 

Aber von Dauer werden sie nur sein, wenn eine nachhaltige Strategie dahintersteht. Es reicht eben nicht, Trends aufzugreifen: Man muss sie aktiv gestalten und ständig weiterdenken.

Für Bodystreet stehen dabei die Menschen – vor allem die Franchisepartner und deren Mitarbeiter -im Fokus. Nur mit ihnen zusammen steht unser Erfolg auf sicheren Beinen; ihre Qualifizierung, ihre Ausbildung und ihre Motivation sind die wichtigsten „Ressourcen“ des Unternehmens. Da ist es nur konsequent, dass Bodystreet sich ein ambitioniertes Ziel gesetzt hat: Bodystreet will seine Arbeits- und Ausbildungsbedingungen so gestalten, dass das Unternehmen eine Vorbildfunktion für die gesamte Fitnessbranche hat.

 

Bodystreet fördert Talente!

 

Deshalb wählt Bodystreet nicht nur kontinuierlich neue Franchisepartner in einem speziellen Auswahlverfahren aus, sondern fördert auch gezielt die Selbstständigkeit von Studienabsolventen oder langjährigen Mitarbeitern und hilft ihnen bei der Eröffnung eigener Standorte. Seit 2015 betreiben bereits 15 ehemalige Mitarbeiter, Studenten oder Auszubildende insgesamt 20 Bodystreet-Studios.

Einer von ihnen ist Ben Schön. Er hat mit Bodystreet den Karriereturbo eingelegt: Noch bis Ende 2010 befand sich der junge Unternehmer in der Rolle des BA-Studenten „Fitnessökonomie (Bachelor of Arts)“. Nun bietet er als erfolgreicher Franchisepartner selbst Perspektiven in seinen mittlerweile sechs eigenen Bodystreet Studios in Leipzig an. Als erfolgreicher Franchisepartner ist er überzeugt von den Vorteilen, die dafür sprechen, sich einem Franchisesystem anzuschließen.

 

„Die Marke Bodystreet hilft mir dabei, mich auf das wirklich Wichtige zu konzentrieren. Viele Sachen gehen leichter von der Hand wie z.B. die Neukundengewinnung oder die Studioausstattung. Ich kann sofort starten und erfolgreich sein. So habe ich ein schnelleres Wachstum generiert als manch anderer.“

 

Sieh dir das komplette Interview mit Ben Schön hier an: 

 

 

Du möchtest Bodystreet als Arbeitgeber kennen lernen? Hier gehts zum Arbeitgerprofil!

 

Jetzt Franchisepartner werden!

Es sind keine Kommentare vorhanden

Bitte geben Sie nebenstehenden Code unten ein
zurück zur Übersicht
Hot-Jobs
Arbeitgeberprofile